BIOGRAPHIE
Bilder Upload


Lisa Kunit


1966 geboren in Salzburg
1985-1991 Studium der Kunstgeschichte in Wien (Diplom)
1990-1997 Studium der Malerei an der Universität für
angewandte Kunst in Wien, Meisterklasse Prof Frohner, (Diplom mit Auszeichnung im WS 1996/97)
2000-2008 Lektorin an der Universität für angewandte Kunst



Austellungen und Ausstellungsbeteiligungen von Lisa Kunit
2018 "Kleine Formate ganz groß", Lindenhof Galerie Millstatt
2017 „Kunst auf Rezept- KünstlerInnen stellen Rezepte aus“, Venedig
2016 “Kunst auf Rezept- KünstlerInnen stellen Rezepte aus, Galerientage Graz
“Chiaroscuro”, Kunstraum Bräuhausgasse 49, Wien

2015 Ausstellung der Preisträger der Kunst –und Kulturpreise, NÖ Dokumentationszentrum St. Pölten “
“Neue Bilder”, Kunstraum Bräuhausgasse, 49 , Wien
“Unterwegs”, Evangelische Kirche, St. Pölten
2014 “Raum und Zeit”, Haus der Kunst, Baden
2013 “Fuzzy Family”, Galerie grenzArt, Hollabrunn
“Bild- Gegenbild”, Projekt precarium, Kunstraum Bräuhausgasse 49,
2012 “Dialoge”, Galrie Weihergut, Salzburg,
2011 ”Der Geist ist ein Knochen”, Breitegasse 19, Wien
2010 “Ohne Gewähr”, Galerie am Lieglweg Neulengbach,
2009 “Ulysses”, WUK Wien gemeinsam mit German Toro-Perez
2008 “Ein Bild ein Bild ein Bild”, Galerie Weihergut, Salzburg
“Lust auf Farbe und Form, Galerie Weihergut, Salzburg
2006 “Das Licht des Widerspruchs”, Galerie Franzke, Wien
“News”, Galerie Weihergut Salzburg
“Farblich(t)”, Pavillion der Stadt Salzburg im Mirabellgarten
2005 “Lisa Kunit- Malerei”, Kunsthaus Rapp, Schweiz
2004 “Powerfrauen”, Galerie Weihergut Salzburg
2003 “Zwischen Kind und Kunst”, Factory Krems



Ankäufe und Preise

2015 Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich
2014 Ankauf der niederöstereichischen Landesregierung
2008 Ankauf der niederösterreichischen Landesregierung
2003 Ankauf der niederösterreichischen Landesregierung
2000 Ankauf der salzburger Landesregieruung
1999 Stipendium der Sophie und Emanuel-Fohn Stiftung
1997 Ankauf der niederösterrichischen Landesregierung
Ankauf durch das Bundesministerium für Unterricht und Kunst
1995 Ankauf der Stadt Wien




Messebeteiligung


2007 Liste Köln